• ohlalamama_garten11

Hurra, es wächst!
Die Gärtner von Morgen!

Wir lieben es, stundenlang draußen zu sein und schätzen uns sehr glücklich, dass wir einen eigenen Garten haben, der uns unendlich viel zu bieten hat. Wir beobachten alles was krabbelt und kriecht und erkunden die Natur mit all unseren Sinnen. Es ist uns wichtig unserer Tochter von klein auf die Natur näherzubringen. Es war an der Zeit ein eigenes Beet für sie anzulegen.

  • OHLALAMAMA_Puppenmama2

Die beste Puppenmama der Welt

Die meisten unter uns werden sich wohl noch an ihre erste Puppe erinnern. Leider habe ich meine erste Puppe nicht mehr, aber ich habe noch genau vor Augen wie sie aussah, wie sie hieß und wie viel Spaß ich mit ihr hatte. Eine Puppe sollte also in keinem Kinderzimmer fehlen und das Spielen mit Puppen ist natürlich keine Frage des Geschlechts!

  • OHLALAMAMA_Ostern_14

Ostern naht

Schon als Kind mochte ich die Osterzeit sehr gerne. Meine Mama hat mit uns Ostereier bemalt und das Haus geschmückt. Die Suche nach den Nestern war für meine Geschwister und mich jedes Jahr ein kleiner Wettkampf, wer von uns seins zuerst findet. Es hat einfach unglaublich viel Spaß gemacht auf die Jagd zu gehen und danach sein Nest zu erforschen. Ich freue mich sehr darauf diese schöne Kindheitserinnerung dieses Jahr mit Lola zu erleben. Was wir vorhaben und was in ihrem Nest drin sein wird, erfahrt ihr im folgenden Text.

  • OHLALAMAMA_ich_will_kochen_11

„Ich will auch kochen!“

Lola ist gerne überall mit dabei und sie begnügt sich nur ungern mit der Zuschauerrolle. Sie will mir bei allem was ich tue helfen, natürlich auch beim Kochen. Am Anfang tat ich mich etwas schwer sie mithelfen zu lassen, weil die Küche dann nur noch schlimmer aussah, als sowieso schon. Schnell begriff ich aber, dass wenn ich sie miteinbeziehe und mitmachen lasse, wir beide viel Spaß haben, ich ihr viel zeigen kann und sie mir auch wirklich eine Hilfe sein kann.

  • ohlalamama_affektkrampf2

“The person you have called is temporarily not available”

Der schlimmste Moment in meinem Leben war definitiv als mein Kind einen respiratorischen Affektkrampf hatte. Ihr fragt euch was das ist? Ich wusste bis zu diesem Zeitpunkt auch nichts davon und habe bis heute auch keine andere Mutter getroffen, die so etwas erleben musste.

  • OHLALAMAMA_JEDES_KIND_KANN_SCHLAFEN13

Jedes Kind kann schlafen lernen? Von wegen!

„Wenn das Kind älter ist, bekommst du wieder mehr Schlaf!“ Diesen Satz habe ich schon oft gehört und kann ihn nicht so ganz glauben. Wann ist das genau? Wenn sie ein Teenager ist vielleicht, aber dann schläft man doch auch nicht, weil man sich Sorgen macht, oder was meint ihr dazu?

  • OHLALAMAMA_2JAHRE

WILD.
WILDER.
ZWEI JAHRE ALT

Sie ist so schnell groß geworden. Mein kleines Mädchen steht mit beiden Beinen fest in dieser Welt und weiß ganz genau was sie will. Und zu ihrem Geburtstag wollte sie ganz sicher eine Party mit ihrer Familie und ihren Freunden.

  • OHLALAMAMA_GUTES_7

Gutes aus der Natur

Gesund sein und gesund bleiben, das wünschen wir uns alle für unsere Kinder. Wie wir selber Krankheiten vorbeugen und was wir tun können, wenn es uns richtig erwischt hat.

  • Ohlalamama_babyessen_2

Ein kleiner Einblick in unsere Esskultur

Muttermilch hat er am liebsten, danach kommt aber alles andere was er in der Hand halten und selbst in den Mund stecken kann.

  • Ohlalamama_Zeitvergeht_4

Die Zeit vergeht, das Chaos regiert

Das Chaos hat sich seit der Geburt des kleinen Mannes bei uns eingeschlichen, aber ich könnte es mir ohne Chaos gar nicht mehr vorstellen.